4 Schrauben für Zivilcourage4 Schrauben für ZivilcourageZivilcourage4 Schrauben für Zivilcourage

   

Online  

Heute1
Gestern48
Woche49
Monat1644
Insgesamt139645

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmelden  

   


(1.Mannschaft) FC Germania - SV Philippsburg 4 : 0 (1:0)

Was für ein Sonntag Mittag in der Kohlfahrt. Super Wetter und ca.200 Zuschauer beim Spitzenspiel der Kreisklasse A und einem Richtungsweisenden um den 2. Aufstiegsplatz.
In der ersten Hälfte entwickelte sich ein gutklassiges Spiel, bei dem man erkennen konnte, warum die Mannschaften da oben stehen. Es war aber auch zu erkennen, dass es um viel ging, denn volles Risiko ging niemand. Nach einem schönen Pass in den Lauf von Marcel Milli ...hatten die Germanen den besseren Moment auf ihrer Seite und gingen durch den folgenden Treffer mit 1:0 in Führung, was auch den Halbzeitstand bedeutete. In der zweiten Hälfte erhöhten die Gäste den Druck. Die FCK Abwehr lies aber fast keine größere Chancen zu und stand sehr gut. In der 59.Minute dann ein toller Konter mit einer super Einzelleistung von Marcel Milli, der mehreren Gegenspielern keine Chance ließ und den Ball zum 2:0 in die Maschen schoss. 10 Minuten vor Ende dann die Entscheidung, als sich Michael Stein ein Herz nahm und den Ball in den Winkel feuerte. Damit krönnte er seine gute Woche, nachdem er in dieser schon seinen Verbleib bei den Germanen bekanntgab. Und noch jemand krönnte seine sehr gute Leistung in diesem Spiel, mit seinem 3.Treffer stellte Marcel Milli den Endstand her. Eine Klasse Mannschaftsleistung die nun mit Rang 2 in der Tabelle belohnt wird. Nun hat man es selbst in der Hand, den Aufstiegsplatz in den restlichen 5 Spielen zu verteidigen. Auf diesem Weg einen herzlichen Glückwunsch an unseren Gegner am kommenden Spieltag, den TSV Rinklingen die durch den Auswärtssieg beim SV 62 den Aufstieg in die Kreisliga frühzeitig klar gemacht haben. Der Traum das sie durch den FC Germania begleitet werden lebt so stark wie nie !
Für die Germanen spielten:
Rothweiler,Teanc, Day, Bickel, Kneis (Schaaf), Riebke (Becker), Milli, Stein, Rastetter (Metz), Schmitt (Rücker), Müller
Ersatz : Härter, Fetzner

   

Partner  

  • images/sponsoren/dobyte_166x166.jpg
  • images/sponsoren/falcimmo.jpg
  • images/sponsoren/heneka 166.jpg
  • images/sponsoren/werbung.jpg
  • images/sponsoren/xxam_ganz.jpg
  • images/sponsoren/jh anwalt.JPG
  • images/sponsoren/murawski.JPG
  • images/sponsoren/varia.JPG
   
   
© 2013 FC Germania 1906 Karlsdorf
Template designed by LernVid.com